Christian Flora

lebt und arbeitet in Wien | lives and works in Vienna


www.christianflora.com

Biographie

1972 in Klagenfurt/Österreich geboren. Christian Flora studierte an der Universität der Angewandten Kunst. Seine Hinwendung gilt seit je her der figurativen klassischen Feinmalerei, die er in einen zeitgenössischen Kontext setzt. Mannigfache historische Bezüge in Kombination mit Versatzstücken aus der Gegenwart bilden in seinen Gemälden ein symbiotisches, wenn auch skurriles Miteinander, die den Blick des Betrachters zwar irritieren aber auch Faszination und Neugier auslösen. Die Bilder erzählen Geschichten, zeigen sich als verschlüsselte Denkbilder (Walter Benjamin), wobei Sinn und Bedeutung offen bleiben. Die künstlerische Praxis von Christian Flora verfolgt die Wiedereinsetzung von teilweise verschütteten ästhetischen Kategorien als auch Techniken und prüft sie auf ihren Gehalt für die Gegenwart; lebt und arbeitet in Wien.


Biography

Born 1972 in Klagenfurt/Austria.Christian Flora studied at the Unversity of Applied Arts Vienna. His main focus has always been on the classical figurative way of painting but in a contemporary context. His paintings combine various historical references with set pieces from the present. They form a sybiotic but even though bizarre togetherness, that irritates the view of the beholder, but also causes fascination and curiousity. The artworks tell stories, exhibit themselves as cryptic images of thoughts (Walter Benjamin), sense and meaning should remain open. Christian Flora’s artistic practise persues the reinstatement of aesthetic – partly spilt – categories and techniques and examines their fundamental substance in the present; lives and works in Vienna.


Recent exhibitions include Galerie Schloss Puchheim, Upper Austria (2019), Galerie Morteveille, Vienna (2018), ausstellungsraum, Vienna (2018), IP-Forum, Vienna (2018), Galerie Zwach, Schörfling/Attersee, Upper Austria (2017), Galerie MAX 21, Iphofen, Germany (2017), Artopia, Vienna (2017), Art Hotel Le Méridien, Vienna (2017), artist space strictly herrmann, Vienna (2017), ARTMUC, Munich (2016), Galerie Artmondial, Vienna (2015).


Ausstellungen | Exhibitions